Professionelle Tarifoptimierung

Es gibt grundsätzlich zwei Arten, wie man Tarife optimieren kann, um Kosten in der Mobilfunkkommunikation einzusparen.

  1. Tarifoptimierung durch monatliche Prüfung: Bei der monatlichen Rechnungsprüfung analysiert das A&TA Mobilfunkmanagement die Tarife und prüft, ob die Tarife für das Nutzungsverhalten Ihres Unternehmens optimal eingestellt sind. Wir kennen uns in den Angeboten der Netzbetreiber bestens aus und wissen daher, ob es Tarifoptionen gibt, die kostengünstiger für Sie sind. Häufig kommt es auch vor, dass Optionen gebucht sind, die Ihre Mitarbeiter überhaupt nicht verwenden. Diese Kosten dieser Optionen tragen Sie ohne eine Prüfung durch unsere Rechnungsoptimierung umsonst.
  2. Tarifoptimierung durch tagesgenaue Analyse: Insbesondere Roaming verursacht hohe Kosten. Dies liegt oft daran, daran die Mitarbeiter die Mobilfunktarife und Gebühren ihres Diensthandys nicht kennen. Wir bieten daher Ihren Mitarbeitern an, bei der Hotline des A&TA Mobilfunkmanagements anzurufen, wenn sie vor einem Auslandsaufenthalt stehen. Wir beraten die Mitarbeiter und informieren Sie über die möglichen Kosten. Ebenso können wir kostengünstige Auslandsoptionen buchen.

Beispiele für Tarifoptimierungen

Beispiel 1: Ihrem Unternehmen ist es gelungen, dauerhaft einen Kunden im europäischen Ausland zu beliefern. Einer oder auch mehrere Mitarbeiter Ihrer Zentrale in Deutschland müssen nun regelmäßig mit diesem Kunden telefonieren. Das A&TA Mobilfunkmanagement prüft im Rahmen seiner Tarifoptimierung, welche Tarife es gibt, um Kosten zu sparen. Innerhalb der EU beispielsweise lohnt sich in der Regel die Umstellung auf eine gesonderte Flat, mit der Sie und Ihre Mitarbeiter in das Land des Kunden ohne Minutenbeschränkung telefonieren können.

Beispiel 2: Ein Mitarbeiter Ihres Vertriebs ist in vielen verschiedenen Ländern aktiv. Meist ist der Mitarbeiter zwar innerhalb der EU unterwegs, es kommt aber auch vor, dass er Ost-Europa oder Asien bereist. Das A&TA Mobilfunkmanagement wird sich im Rahmen der Tarifoptimierung das Telefonverhalten des Mitarbeiters der letzten drei Monate genau ansehen. Auf dieser Basis erstellen wir dann eine Prognose des Telefonverhaltens und suchen die Tarife und Optionen heraus, die auf dieses Verhalten am besten passen. Selbstverständlich überprüfen wir unsere Prognosen regelmäßig und revidieren sie bei Bedarf.

Tarifoptimierung durch besseres Kostenbewusstsein der Mitarbeiter

Grundsätzlich ist es sinnvoll, die Mitarbeiter über die Mobilfunkkosten und -gebühren besser zu informieren. Häufig ist es schlichte Unkenntnis der Mitarbeiter, die sehr hohe Kosten verursacht. Ihre Mitarbeiter haben daher zu den üblichen Öffnungszeiten die Möglichkeit, sich über unsere Hotline zu informieren, welche Kosteneinsparungen es für sie gibt.

Sébastien Niebel
Sébastien NiebelGeschäftsführer
Sie können auch gerne das Kontaktformular nutzen:





Aktuelles von Mobilfunk Verwaltung